24. Januar 2015

Frühstück // Spiegelei mit Avocado

Was ist auf dem Teller?

Spiegelei
Avocado
Raclette-Käse


Ich kann beim besten Willen nicht immer Obst und Joghurt zum Frühstück essen - manchmal muss einfach was Deftiges her!

Kommentare:

  1. Schaut lecker aus! Ich mags auch gern mal deftig! Was auch lecker ist: Avocado halbieren, Stein raus, bisschen aushöhlen und dann jeweils ein Ei rein + in Ofen. YAMMI :D

    AntwortenLöschen
  2. Und ich kann einfach nicht ohne Brot. Deshalb versuche ich momentan auf alte Weise abzunehmen wie ich es nach den Schwangerschaften schon mal gemacht habe.
    Wasser statt Süßkram, zum schnuckeln nur noch gummibäriges, und ab 17:00 außer Magerjoghurt mit Obst (außer Bananen) nichts mehr. Geht ganz gut.
    Das ganze gepaart mit Bewegung. Geht zwar langsamer aber geht.....die ersten 2kg sind schon weg.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  3. mmmhhhhhh, könnte auch so bei mir auf dem Frühstücksteller liegen.
    Viele liebe Grüße
    Bina

    AntwortenLöschen