25. November 2014

Nebel // Bilder aus dem Wald

Als ich neulich dieses Bild machte, leuchteten die Herbstblätter noch in allen Farben... mittlerweile haben wir draußen nur noch graue Nebelsuppe und kahle Bäume. Das Laub liegt braun und faulig auf den Wegen - hätte ich keinen Hund, würde man mich wohl nur schwer vor die Türe bringen bei diesem Wetter.

Nun denn, ich bin froh, dass Yoda mich täglich an die frische Luft zwingt!

Hier ein paar Nebelwald-Bilder von heute früh:
 Wünsche Euch einen schaffensreichen, fröhlichen Dienstag!

Kommentare:

  1. Die ersten drei Bilder schauen ganz schön gespenstig aus . Dein Hundi scheint sich recht wohl zu fühlen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder - wie immer!
    Und sei froh dass Du einen echten Hund hast - ich hab nur 'nen ausgewachsenen Schweinehund - und der macht nicht ins Haus wenn ich ihn nicht ausführ sondern legt sich nur zu gern mit mir auf die Couch ;-P Gibt somit keinen besseren Personal Trainer als einen echten Wauzi :-)
    Alles Liebe,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha-ha, Danke für den lustigen Kommentar!
      Jetzt habe ich tolles Kopfkino... Du mit Schweinehund auf dem Sofa.... SUPER!

      Papagena

      Löschen