10. Juni 2014

Sommersalat mit rohem Spargel



Was ist auf dem Teller?

weißer Spargel, in Scheibchen geschnitten
eingelegte Artischockenherzen
Tomaten
Blutampfer aus dem Garten
frische Kräuter
gerösteter Sesam

Und das Dressing?

Olivenöl
Balsamico-Creme mit Feigen
Salz & Pfeffer

Kommentare:

  1. Liebe Papagena, der Salat und seine Präsentation auf dem Blog sehen super aus. Allein ... ich habe keinen Blutampfer im Garten. Hätte ich aber gerne, wenn ich mir diese tollen Blätter mit den roten Adern anschaue. Ich frage mal die Marktfrau meines Vertrauens, ob sie mich damit versorgen kann und grüße dich ganz herzlich, Uta

    AntwortenLöschen
  2. Du, der wächst übrigens auch hervorragend in Balkon-Töpfen!
    Ich habe meinen in der Gärtnerei gekauft und zuerst im Balkonkasten am Gartenhaus gehabt.

    AntwortenLöschen
  3. klingt nach sofort essen wollen - haben müssen!
    legggor!
    abgespeichert hab.
    lg sonja

    AntwortenLöschen