31. Januar 2013

Prinzessin Leia {Star Wars} DIY

Der liebe Fasching steht wieder an.
Obwohl ich selbst dem bunten Treiben nichts abgewinnen kann, gönne ich den Kindern aus vollstem Herzen ihren Spaß.
Regelmäßig kommt es in dieser Jahreszeit zur Debatte um gekaufte oder selbst gemachte Kostüme.
Kinder: "Die gekauften Sachen sind viel toller, selber basteln ist doof!"
Mama: "Pff... kaufen kann doch jeder Depp - WIR basteln uns was Schönes!"
***
Dieses Jahr wollte Fräulein Tochter als
gehen.

***
Gut, dann mal los:
Wichtigste Merkmale sind:
weißes Kleid,
Gliedergürtel mit Metallelementen,
Frisur mit "Haarschnecken".

Hierzu habe ich einen geflochtenen Haarreif aus dem Drogeriemarkt und einige Kunstzöpfe (Stück 1 EUR) aus dem Textil-Discounter besorgt.

Die Korkscheiben sind Glas-Untersetzer vom Möbelschweden und waren bereits in meinem Bastel-Fundus vorhanden.
Heißkleber gehört dem Liebsten, durfte aber ausgeliehen werden.
Da so ein Kinderkopf nicht besonders groß ist, habe ich die Korkscheiben kleiner geschnitten...
und sie anschließend mit Acrylfarbe braun gestrichen.
Nun habe ich die falschen Flechtzöpfe in Schneckenform auf die Korkplatten geklebt,
und diese dann am Haarreif befestigt.
Die Frisur sitzt.

***

Weißer Feinstrickpulli und Gürtel (H&M) gefunden im Sale für ein paar Groschen - Pulli aus der Damenmode, konnte aber super als knielanges Strickkleid getragen werden.

Kommentare:

  1. Was für eine geniale Idee!

    Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber !!!

    Alles liebe
    'Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. .. ich finde es auch eine tolle Idee.
    Leider kommen sooo viele Kinder zum Schulfasching völlig unkreativ ...
    Hellau,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie genial. Vielen Dank für das tolle DIY.
    Meine Jungs fahren voll auf Star Wars ab, hätten gerne die tollen Kostüme und meinen immer ICH müsse Prinzessin Leia sein. hähähä .. selten so gelacht.
    Aber mit diesem tollen DIY kann ich da ja noch mal überdenken **hihi**

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. huhu!
    coole idee super umgesetzt und basteln find ich sowieso unendlich besser als kaufen!
    klasse!
    glg,leila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, sorry, habe grade entdeckt, wie Du die Lea Zöpfe gemacht hast.
      Ganz schön aufwändig.
      LG Sunny

      Löschen
  5. Hi,
    vielen Dank für die Inspiration! Dank Deiner Seite habe ich meiner Tochter nun ein Super Leia kostüm basteln können... Habe auch ein günstiges weißes Wickelshirt für sie gefunden und so ein Silberpailettenbandeaux als Gürtel. Stolz bin ich auf die Frisur, denn das ist das Hauptmerkmal. Dazu habe ich eine braune blickdichte Strumpfhose meinem Kind auf den Kopf gesetzt, die Beine habe ich bis auf Ohrenhöhe am Saum angenäht und sie dann um so Duttdoughnuts gewickelt. Diese habe ich dann links und rechts über den Ohren angenäht. Das ist wie eine Perücke und wirkt ganz echt.... kratzt nicht, sieht gut aus....hihi!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das freut mich aber, dass ich Euch inspiriert habe!
      Vielen Dank für Deinen Kommentar... ich hoffe, Ihr hattet viel Spaß!

      Papagena

      Löschen