15. November 2012

Grün, aber so richtig!

Frau Pimpinella sucht heute Grün.
 
 
Erbsen sind grün.
Bohnen auch.
Gras, jedoch nicht um diese Jahreszeit.
Manchmal habe ich einen grünen Daumen.
Ich war aber auch schon komplett grün... vor Neid!
Grün sind auch einige meiner Klamotten,
und Rosenkohl sowieso.
 
 
Aber am allergrünsten fand ich neulich das hübsche, weiche Moos im Garten. Obwohl Moos im Garten beim Profigärtner keine Entzückung hervorruft... egal, ich bin kein Profigärtner und finde das Moos SEHR hübsch!
 
Mehr Grünzeug heute wie immer hier *klick*


Kommentare:

  1. Ich wollte auch erst was mit Moos posten! Kann deine Vorliebe dafür völlig verstehen! Schöne Eindrücke.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist ja ein wunderschönes kleines Stilleben - die kleine Moosinsel.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Auch ich mag Moos - in allen Varianten. Und mir ist es ziemlich schnuppe, was Profigärtner dazu sagen. ;-) Aber vermutlich würden die ohnehin über meinen Wildwuchs die Augen verdrehen und die Nase rümpfen. Egal...

    Deine Fotos finde ich jedenfalls super schön! Vor allem das untere hat es mir ja angetan. Auf das Wesentliche reduziert. Ich mag das!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Das zweite Bild ist richtig Klasse. Könnte ich mir gut in groß für die Wand vorstellen.
    :-)
    LG Maya

    AntwortenLöschen