16. September 2012

Die Sache mit der Sicherheitsabfrage

Menno, geht es eigentlich nur MIR so,
oder müsst Ihr auch hin und wieder diese blöden Sicherheitsabfragen zwei- bis dreimal eintippen?
 
***
 
Da liest man gespannt und begeistert in seinen Lieblingsblogs und möchte dann enthusiastisch seinen Senf dazu geben...
 
... und dann wird einem spontan die Laune mit der Sicherheitsabfrage verdorben! Als würde man für´s Kommentieren bestraft werden müssen!
 
Könnte man nicht zumindest die Abfrage etwas leserlicher gestalten, damit auf Anhieb erkennbar ist, um welche Buchstaben es sich handelt?
 
***
 
Oder bin ich wirklich die Einzige, die sich damit herumärgert?

Kommentare:

  1. Nö, bist du nicht! ;-)
    Ich hatte auch schon mal einen Post darüber geschrieben und eine Anleitung geschrieben zum Abschalten. Gerade neue Blogger haben die Abfrage noch und wissen gar nichts davon. Manchmal hinterlasse ich dann einen weiteren Kommentar mit der Bitte, die Abfrage abzuschalten - denn sie nervt einfach tierisch!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Papagena, du bist definitiv nicht die einzige. Mir gehts da genauso. Ich kann das teilweise gar nicht entziffer! Ist ja auch irgendwie dämlich die Buchstaben so übereinander darzustellen. Ich habs bei mir ausgestellt, damit meine Leser sich damit nicht abärgern müssen :)
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, da bist du nicht alleine. Ich schaff es selten beim 1.Mal und wenn ich schon nichts erkenne,dann drück ich solange auf den Button bis ich halbwegs was erkennen kann. :)

    Viele liebe Grüße,
    Maraike

    AntwortenLöschen
  4. danke, mir gehts genau so, dass ich inzwischen kaum noch kommentiere. ich weiss gar nicht ob man das bei mir auch muss. ab und zu gehts ja gut, aber oft weiss ich nicht was die wollen.. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. mir geht es ähnlich :(
    ich drücke Dich :***

    AntwortenLöschen
  6. ufff ja das kenn ich doch auch. zum glück bin ich nicht die einzige...;) ich freu mich immer, wenn ich es dann mal auf anhib lesen kann.
    schlaf gut.
    Herzlich
    tamina

    AntwortenLöschen
  7. ...dann ist ja gut - ich dachte schon, ich bräuchte (schon wieder) eine neue Brille!
    Viele liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Papagena,
    ehrlich gesagt, muss ich auch manchmal zweimal versuchen. Manchmal stelle ich gleich von Anfang an weiter, weil ich überhaupt keine Lust habe, minutenlang zu rätseln.... Also, Du bist nicht allein!!!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  9. Nein, wir sind schon zwei. :-)
    Ich musste schon oft auf Wiederholen drücken, weil ich es nicht entschlüsseln konnte. Und leise tönte es in meinem Hinterkopf: Nula, du wirst alt...

    Nein, das ist einfach nur unleserlich, jawoll!

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  10. ....you are not alone... mir geht es genau so... ich hab mir letzte Woche überlegt, ob jetzt die Zeit für die Lesebrille gekommen ist :-). Dann hab ich gemerkt, dass ich zwischen den Wörtern keinen Abstand machen darf, alles am Stück - jetzt gehts etwas besser, aber ich muss oft auch ein paarmal probieren, bis es klappt.

    Nicht aufgeben - immer weiter die lieben Kommentare hinterlassen, darüber freuen sich doch alle so... und eben, du bist nicht allein, ich bin mit dir :-). Liebe Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  11. P.S.: Meinen Post findest du übrigens hier: http://wert-voll.blogspot.de/2012/02/bin-ich-ein-roboter.html

    AntwortenLöschen
  12. Die Bloggerinnen können das ausstellen, wenn sie es wollen!
    Allerdings müssen das diese Bloggerinnen erstmal wissen.
    Gibt aber bei so einem Code-Eingabeteil auch so ein "aktualisieren" Button, wo man ein neuen Code schicken lassen kann.

    AntwortenLöschen
  13. Nee - kurze Ehrenrettung ;-)
    Ich muss die Dinger auch immer mehrmals tippen...
    Doof!
    Nicht ärgern!
    VG

    AntwortenLöschen
  14. Ich dachte schon, nur mir gehts so....

    AntwortenLöschen
  15. Nein, du bist damit nicht allein ;). Ich kann das auch ab und an nur schwer entziffern und hab die Sicherheitsabfrage deshalb bei mir auch deaktiviert.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  16. Nein, Du bist NICHT die Einzige, die sich nen Wolf tippt, bis der richtige 32bit Zahlencode eingetippt wurde. Einen Fünfer bei der Samstagsziehung zu treffen, ist einfacher!
    Ich kann nur jedem Blogger empfehlen, unter "Einstellungen" das Häkchen bei "Sicherheitsabrage Kommentare" zu entfernen.
    LG - Eli

    AntwortenLöschen
  17. neeee, mich nervtdas auch! besonders wenn blogger dann den vielleicht ausfühlichen kommentar frisst....
    dann macht kommentieren keinen spass.
    ich hab die abfrage abgestellt und und gebe die kommentare manuell frei.

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  18. Nein, mir geht es auch so. Manche Zahlen sind einfach nicht lesbar. Und die Buchstaben schnuddeln sich meist so verboten ineinander ... echt ärgerlich!

    Also, Kopf hoch! Du bist nicht allein! ;0)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Nee mir geht es genauso! Deshalb hab ich sie bei mir auch ausgestellt... Merke selber, dass ich total ungern bei Blogs kommentiere, die diese Sicherheitsabfrage drin haben... Echt ärgerlich!

    Happy Monday und allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  20. Huhu, du Liebe!!
    Nein, mir geht das auch so. ;o)
    Schön, daß die Betuchten wieder zuschlagen.
    LG,
    Martina♥

    AntwortenLöschen
  21. Ich find die auch voll nervig. Daher hab ich sie bei mir einfach abgestellt, damit die lieben Leser es einfacher haben. Und wie oft kommentiert da schon so ein Roboter? Liebe Grüße, Frau Hibbel

    AntwortenLöschen
  22. Au ja! Ich hatte die am Anfang ja absichtlich eingestellt, weil ich noch auf so'ner Art Sicherheits-Trip war, jetzt ist sie weg...
    Aber schön zu hören, dass ich nicht die Einzige bin, die da manchmal absolut nix entziffern kann :D

    AntwortenLöschen
  23. Geht mir auch schon...oft denke ich brauch ich ne Brille !????
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  24. Mensch Leute, bin ich froh, dass es Euch allen scheinbar auch nicht besser geht mit der doofen Sicherheitsabfrage!

    Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen!
    Papagena

    AntwortenLöschen
  25. Nein, ich kann es auch fast nie entziffern und so mancher Kommentar von mir, ist exakt daran gescheitert ..
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Kenn ich seeehr gut. Wenn mir das zu blöd wird, schreibe ich dann manchmal sogar doch nichts... Besonders, wenn ich die Buchstaben alle ganz klar erkannt zu haben glaube und es dann trotzdem nicht geht.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  27. Huhu,

    ich bin heute auf deinen Blog gestoßen und hab mich auf Anhieb in deinen Blog verliebt! Die Sicherheitsabfragen nerven! Das geht nicht nur dir so...

    Ich freu mich, wenn ich bei dir Weiterlesen darf! Das macht Spass!

    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen