5. August 2012

Jetzt fahr´n wir übern See, übern See...

Heute habe ich mich bei traumhaftem Sonnenschein von meinen Lieben in einem Boot übern Schliersee schippern lassen.

Ich musste nix machen - einfach nur das Gesicht in die Sonne halten und entspannen.
Na gut, wenn Papa daneben sitzt darf Sohnemann auch mal ans Steuer. Ich war sehr entspannt!
Fräulein Tochter hielt lässig die rechte Hand ins Wasser und genoß die Aussicht.
Ich genoß die Aussicht ebenfalls - erwähnte ich schon, dass ich völlig entspannt war?
Plötzlich kletterte der Liebste zu mir auf die Rückbank, legte den Arm um mich und überließ dem Sohnemann endgülig das Steuer.
Meine Entspannung war schlagartig dahin!

Darf man einen 7-Jährigen alleine Elektroboot fahren lassen?

Ich drückte meine Handtasche an mich und suchte angestrengt den Horizont nach Schwimmern, anderen Booten und Sandbänken ab...

... während der Liebste völlig entspannt sein Gesicht in die Sonne hielt.
Entspannt fuhr uns ein 7-Jähriger um die Schliersee-Insel herum.
Beim Anlegen am Bootssteg übernahm der Liebste (zum Glück) wieder.
Hinterher saßen wir  - völlig tiefenentspannt - auf einer großen Picknickdecke und schauten den Kindern beim Wassertreten und Steinchensammeln zu.
Was für ein schöner Ferientag!

Kommentare:

  1. Na, da hattet ihr es aber schön!!!!
    Schön, wenn man es sich manchmal so gut gehen lassen kann.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so schön!

    Gutes WEiterentspannen.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt doch herrlich schön!
    Genießt weiterhin die Ferienzeit und entspannt! Gemeinsam! (Mein Mann musste die ganzen Ferien durch arbeiten - also nicht so sehr viel mit gemeinsam.) :0( Aber wir haben trotzdem ein paar schöne Tage gehabt. Und Euch wünsche ich eine ebenso tolle Zeit!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön.....das klingt echt gut - bei uns ist das mit den Booten auf dem See nicht sooooo entspannend.....wir müssen, äh....dürfen selbst paddeln.......
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbst paddeln hat doch aber auch was!
      Zumindest sportlich betrachtet!

      Löschen
  5. Na so wie das aussieht , hat dein Sohnemann das doch spitzenmäßig
    gemeistert . Ein toller Tag war das bestimmt . Klasse . Hätte ich gern auch mitgemacht . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nächste Mal rutschen wir auf der Bank etwas zusammen, dann kannste mitfahren, ja?!

      Löschen
  6. "Ein Junge ist ein Held in Ausbildung." (Maria Craemer)

    Bei diesen Fotos kann man sich auch fremd-entspannen.

    Liebe Grüße aus Hamburg, wo die Schule schon wieder begonnen hat.

    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, bei Euch sind die Sommerferien schon rum?

      Das Zitat finde ich super, kannte ich noch nicht!

      Löschen
  7. Wunderschön! Das freut mich riesig, dass ihr so einen entspannten, tollen Tag hattet!

    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und Du? Entspannst am neuen Klavier?

      Löschen
    2. Jaaaaa!!! :-) Immer wenn es nach Arbeitspause ruft, antwortet das Klavier

      Löschen
  8. ganz herrlich - da entspannt man ja beim lesen gleich mit! fröhliche grüße von dornrös*chen!

    AntwortenLöschen