10. Mai 2012

reflektiertes ICH


Mannomann, die Themen bei Frau Pimpinella werden immer anspruchsvoller!

Heute: reflektiertes ICH.

Kommentare:

  1. Ja, da haste recht, jetzt will sie es wissen :)
    Tolles Bild, du Strahlefrau!

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  2. ... ich habe Dein Bild gesehen und wollte kommentieren "Hallo Strahlefrau"... und dann rufe ich das Kommentarfeld auf... und da steht schon Strahlefrau... Scheint wohl zu stimmen, Frau Papagena ♥

    Liebe Grüße, Silberlocke :o)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht hübsch aus, wie du reflektierst!
    ♥lichst Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  4. Aber gut gelöst! Ich finde "Selbstportraits" immer ganz schwer zu fotografieren, meistens ist es eher ein Portrait der Kamera, hinter der man vielleicht noch meine Haare sehen kann ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe, Du hast das MuttertagsSEt gewonnen!!!!!

    Am Besten gleich ne Email senden, dann können wir es heute noch versenden.

    ♥liche Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  6. stimmt! die themen diesen monat sind echt eine herausforderung! aber hat doch prima geklappt!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  7. Ach was, für dich und dein Äpfelchen ist das doch nicht anspruchsvoll!

    LG Ursl

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Foto und ein schöner Spiegel!=)


    mit lieben Grüßen
    Lena

    AntwortenLöschen