31. Mai 2012

In die Runde gefragt...

Habt Ihr Erfahrung mit der Erweiterung Eures Speicherplatzes?

Ich habe von jetzt auf gleich die Meldung von Blogger erhalten, dass mein Speicherplatz voll ist, und kann keine Bilder mehr hochladen.

Toll.
Ohne Vorwarnung.

Wenn ich also in Zukunft weiter mit Bildern bloggen möchte, muss ich ab sofort ein Abo bezahlen, oder wie?

Bin gerade etwas ratlos.

Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich?

Oder gibt es "bessere" Anbieter, wo das Ganze nicht passiert?
Oder gibt es käufliche Programme, die einen unabhängig davon machen?

Kommentare:

  1. Das hab ich noch nicht gehört. Bin auf Lösungen gespannt, im Falle es trifft mich auch irgendwann. Dir kann best. jemand helfen in dieser Bloggerwelt!
    viel glück

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, das is ja doof, aber der Speicher ist auf 1 GB begrenzt. Hast du Bilder immer in Originalgröße hochgeladen? Ich würde immer alles auf 72 dpi runter speichern, reicht für Web völlig aus. Entweder du löscht jetzt Bilder in alten Beiträgen oder - soweit ich weiß - könntest du evtl. einfach ein neues Google-Konto erstellen und somit wieder neuen Speicherplatz haben. Hängt ja mit Picasa zusammen ... Google sonst mal auf den Hilfe-Seiten.
    Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es stimmt, ich habe ca. 2000 Bilder in Originalgröße hochgeladen. Bin eben ein PC-Analphabet und ziemlich naiv!
      Jetzt habe ich das Dilemma.

      Die ersten Bilder habe ich mittlerweile verkleinert, aber das kann noch bis zum Jahre 2014 dauern, bis ich rückwirkend alles überarbeitet habe... daher tendiere ich inzwischen doch stark zu PlanB, mir mehr Speicherplatz zu erwerben.

      Löschen
  3. Liebe Frau Papagena, hier meldet sich mal schnell eine stille Leserin - toller Blog, komme immer gerne vorbei. Ich habe schon im letzten Jahr eine Speichererweiterung abonniert. Kostet ca. 5 Dollar im Jahr, klappt super und man hat sooooooo viel Speicherplatz, dass ich wahrscheinlich die nächsten zwanzig Jahre genug Speicherkapazitäten habe. Sollte dies aber noch nicht reichen... man kann beliebig erhöhen und das für einen - wie ich finde- annehmbaren Preis. LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Preis tut tatsächlich nicht weh - ich werde das wohl so machen. Schön, dass Du mir geschrieben hast... ich bin immer so neugierig, wer hier alles mitliest!

      Löschen
  4. Ähm, nö ... nicht wirklich. Aber ich werde die Antworten hier auf jeden Fall verfolgen ...

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Papagena,
    ich hatte das Problem noch nicht, aber schau mal bei Saxony Girl vorbei. Sie hatte im März darüber mal einen Post geschrieben und vielen dadurch geholfen!
    Ich hoffe, dass sich das Problem dadurch löst.
    Viele Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super Tipp, ich habe gleich mal geguckt!
      Danke!

      Löschen
  6. Hatte das auch schon mal. Wenn du nichts kaufen möchtest, schau mal in deinem Picasa-Ordner und lösche alle Bilder, die du nicht im Blog hochgeladen hast. Und dann halt die Bilder so klein wie möglich hochladen.
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Papagena,
    oh da bin ich auch mal gespannt!!! Warte auch, dass das bei mir mal irgendwann eintritt... Zumindest kann ich nicht mehr über die Blogger-App mobil Bilder hochladen... Sehr komisch...
    Werde auch die Antworten hier verfolgen... 5 Dollar im Jahr wären ja echt okay, wenn es funktioniert !?

    Und dann wollte ich dir noch schnell sagen, wie hübsch du bist. Ob "geschminkt" letzte Woche oder heute "ungeschminkt". Ganz tolle Bilder... Und nach Tirol muss ich wohl auch mal... Wow.

    Die allerbesten Donnerstagsgrüße
    Jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE für das süße Kompliment, Du Liebe!

      Löschen
  8. Ich kann Dir auch nicht helfen :-(

    Aber mir hat man auch schon gesagt, ich solle AUF JEDEN Fall sämtliche Foto verkleinern, bevor ich sie hochlade - damit nicht so etwas passiert wie bei Dir!

    Drücke Dir die Daumen !!!

    Denise

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir war vor ca. 2 Monaten der Speicherplatz auch aufgebraucht. Habe erst die Bilder nochmals verkleinert, mich aber dann doch entschieden, den Speicherplatz für die 5 Dollar im Jahr zu kaufen. Hat sofort funktioniert. lg

    AntwortenLöschen