22. November 2011

Betucht am Dienstag

Ich bin wieder betucht - diese Mal ein schmales Tüchlein... klein, aber fein!

***

Wer ist heute ebenfalls betucht?
Macht mit und zeigt Euch - ich bin gespannt!

***

Danke fürs Mitspielen an: Gina, Moni, Andrea, Ela, Christina, Annie und Anna

Kommentare:

  1. oh, das ist aber ein hübsches tuch!

    alles liebe!

    und hier mein beitrag:
    http://ela-ellela.blogspot.com/2011/11/betucht-am-dienstag_22.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Papagena,

    natürlich bin ich auch heute wieder dabei.
    ... mit Tuch und Brille ;o)

    http://goldlockengina.blogspot.com/2011/11/betucht-am-dienstag-3.html

    Schönes Foto von Dir heute!... und schönes Tuch!

    Liebe Grüße von der Goldlockengina

    AntwortenLöschen
  3. ...da bin ich dabei das ist prima.....!
    Ich habe heute drangedacht,yeah!
    Einen ganz dicken Drücker an die hübsche Lady!
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Papagena,
    heute bin ich bei deiner aktion dabei.
    Wohl nicht Betucht, dafür aber Beschalt.
    Hoffe das geht auch.

    Fröhliche Grüße schickt dir Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin dabei :-) Diesmal sogar pünktlich!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. nein, nein, zu jedem tuch kenn ich keine geschichte :) es war eher zufall, dass die ersten beiden eine spezielle biographie haben :)

    alles liebe!

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin auch neu dabei :)

    Hier der Link zu meinem Beitrag:

    http://zauberkaeferdesign.blogspot.com/2011/11/betucht-am-dienstag-001.html

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für die lieben Worte... und willkommen als meine neue Blogleserin :o)

    Liebe Grüße von der "Elton-Gina"

    AntwortenLöschen
  9. So viele tolle Tücher und hübsche Gesicher!...das ist eine tolle Aktion, Papagena.
    Liebe Grüße von Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  10. DANKE für den lieben Kommentar:)

    Mir wurde ganz anders als der GG mit ihr vom Doc kam und sagte das ihr diese 7 Zähne gezogen werden mußten, weil die so kaputt waren, das sie schon ganz locker sassen!Und nur durch unsere Schuld, wir haben das immer vor uns her geschoben, ihr den Zahnstein wegmachen zu lassen.
    Es ist unglaublich wichtig, das man darauf achtet. Das doofe ist, das wir sogar Hundezahnbürsten da haben, die man sich auf den Finger steckt und dann damit...aber weil die Hunde das nicht sooo gerne hatten, haben wir das gelassen.
    Blöd, seeehr blöd.
    Sie hat den ganzen Nachmittag geschlafen, aber wenn sie wach geht es ihr gut. Herrchen war ja auch den ganzen Tag bei ihr :)
    Ab morgen soll sie angeblich wieder ganz normal Trockenfutter fressen können...trotzdem kriegt sie morgen erstmal ein bissi kleinegeschnippeltes Huhn.

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen