18. Oktober 2011

*** Eilmeldung ***

Ich bin wieder froh!

Ihr Lieben,
vielen, vielen Dank für Euren Trost die letzten Stunden! Ich habe wirklich dadurch wieder Hoffnung geschöpft - denn wenn bei so vielen von Euch das Tier nach einiger Zeit wieder aufgetaucht ist... warum nicht auch bei mir?!

***

Und siehe da: vor zwei Stunden saß der kleine Landstreicher wieder vor unserem Küchenfenster, als wäre Nichts gewesen!

Hurra, ich könnt´die ganze Welt umarmen!

Kommentare:

  1. Mensch, da bin ich aber froh!
    LG, Heike Gedankenwoelkchen

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa, juchhu!!! So sind sie, die Freigänger :0)
    Ich freue mich riesig für Dich (Euch)!! Und nun knuddelt erstmal ordentlich!

    Fröhliche Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. ende gut, alles gut!!! Ich freu mich für Dich bzw. Euch. Aber ich kenn das, alle unsere Katzen hatten bisher immer mal wieder "Ferien" von uns, und sind erst nach einigen Tagen wieder aufgetaucht. Aber bis jetzt ist wirklich jede zurückgekommen, anscheinend brauchen die das ab- und zu mal...
    lg, Christina!!!

    AntwortenLöschen
  4. Da bin ich aber froh das Eurer Stubentiger wieder daheim ist. Verwöhnt ihn mal so richtig.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön, ich bin gerade durch Zufall auf deinen Blog gestossen und habe deine schönen Zeilen gelesen. Ich kann mir vorstellen, dass ihr heute eine Wiedersehensfeier macht und mit eurem Landstreicher knuddelt bis es ihm zu viel wird. Viel Spaß dabei und einen schönen Abend.
    Madita

    AntwortenLöschen
  6. gott sei dank. ich hab den ganzen tag immer wieder an euch gedacht und heute mittag sogar mit den kindern darüber geredet. jetzt ist er wieder da. was für ein glück. alles liebe martina

    AntwortenLöschen
  7. Das freut mich, das euer Streuner wieder da ist:)
    Ich schwöre, ich würde kein Auge zumachen, wenn ich wüßte das eins unserer Tiere nachts durch die Gegend stromert, könnt ich nicht haben.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  8. :) Freu mich für euch!!! Und außerdem - sie haben 7 Leben ist nicht übertrieben!
    Liebe Grüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön! Ich freu mich für dich!

    AntwortenLöschen
  10. Schön!
    Freu mich sehr für euch =)
    Der Kater einer Freundin hat die halbe Nachbarschaft mal abgegrast und ist tagelang verschwunden. Irgendwann kam ein Nachbar und erzählte ihr von den "Missetaten" ihrer Katze. Sie hat sich wohl komplett durchfüttern lassen und ist "fremd" gegangen. Bis sie keinen Bock mehr hatte! =))

    AntwortenLöschen
  11. Da bin ich aber auch froh ,dass deine Süsse wieder wohlbehalten bei dir zu Hause ist!!!!
    Liebe Grüsse,Silke

    AntwortenLöschen
  12. Ah, das ist schön und freut mich für Euch. Typische Katze: War wohl auf Herbsturlaub ohne auch nur einen Maunzer zu sagen. Typisch!

    AntwortenLöschen
  13. Oh welch ein Glück dass der Kater wieder da ist. Und: wow! So ein wunderschönes Tier!
    Liebe Grüße von Frau Süd

    AntwortenLöschen