30. September 2011

Unspektakuläres

Herr Sohnemann hat Schule aus, muss mit mir gemeinsam aber eine halbe Stunde warten, bis auch die große Schwester Unterrichtende hat...

Was machen die da drinnen aber auch immer so lange?!
Ah, jetzt verabschieden sie sich von der Lehrerin - gleich kommt sie raus!

Weil daheim die Handwerker durchs Haus stapfen, fährt Mama Papagena mit den Rabauken in den Goumet-Tempel zum Essen... die Kinder lieben es!

Komisch, Mama mag heute gar nicht so recht heim gehen.
Ob das wohl am Chaos und Dreck daheim liegt...

Prima, dass das Wetter so schön ist - gehen wir einfach noch eine Runde durch den Park und sehen uns die kleinen Kostbarkeiten an, die die Kinder in der Pause aus Stöckchen und Steinen "gebaut" haben...

Ein Wichtelhaus zum Beispiel...

Der Blick nach oben verrät: es ist Herbst!

Der Blick nach unten: Frau Papagena mag es immer noch nicht wahrhaben...!

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    der letzte Satz lässt mich grinsen.

    Ich will den Sommer noch genießen.
    Heute ist grillen geplant und am liebsten ein Bett draußen auf das ich mich legen kann.
    Ich hab da zwei Paletten daheim.........mir schwebt da was vor *g*.

    Bis Montag soll es noch schön sein. Das ist MEIN Wochenende habe ich beschlossen.
    Auftanken für die dunklere Jahreszeit.

    Einen superschönen Tag dir!

    Aka

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach einem schönen Tag aus! Meine Kinder finden es auch toll, wenn wir mal zu einem der Fastfood-Riesen gehen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Der Herbst ist in der letzten Woche schöner als die meisten Sommertage - zumindest bei uns! :-) Schade nur, dass es morgens tatsächlich schon ganz schön kühl ist.

    Genieß die warmen Tage noch, solange es geht! :-)
    Viele Grüße,
    Nele

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Post! Ich glaube, ich werde hier in nächster Zeit mal ein bisschen durchstöbern ;0)

    Liebe Grüße und ein herrlich sommerliches Herbstwochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Aka,
    das mit den beiden Paletten klingt ja echt spannend... ein Outdoor-Bett?

    Gibt´s denn Bilder davon nach diesem Traum-Wochenende?

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe auch meine Flip Flops und bin auch immer noch mit ihnen unterwegs... nur abends, wenn die Sonne weg ist, sind sie nicht mehr wirklich so das richtige Schuhwerk :(

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen