8. August 2011

buntes Gemüse mit Reis

Also, der Liebste mag ja keinen Reis.
Macht aber nix - Hauptsache, er mag mich...hihi!

Was macht nun Frau Papagena, sobald der Liebste morgens verkündet, dass er zum Essen nicht kommt, weil er den ganzen Tag auf Montage sein wird...?
Hm?

Genau: augenblicklich sämtliche Kochpläne über den Haufen werfen und mittags lecker Reis kochen!

Ruck-zuck alles Gemüse aus dem Kühlschrank holen, waschen und in große Stücke schneiden (ich sehe immer ganz gerne, WAS ich da gerade Esse)

Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls schälen und schneiden

Das ganze Gemüse in heißem Olivenöl anbraten

Gleichzeitig den Reis kochen

Das bissfeste Gemüse mit Tomatenmark, Salz und Pfeffer würzen und wer´s scharf mag: Chili-Flocken!

Geschwind einmal durchmischen, Teller raus, und....

lecker und gesund genießen!

Wer´s gern etwas deftiger mag: mit etwas angebratenem Hackfleisch schmeckt das Ganze auch sehr gut!

Kommentare:

  1. Mmmmmhhhh lecker, so etwas essen wir hier alle sehr gern!!! Auch der Mann des Hauses...hihihi
    GGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe dir schon angewortet!
    Montse

    AntwortenLöschen
  3. Hmm, das sieht aber lecker aus! Da krieg ich direkt Appetit (und das um halb 10 morgens...)! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Was bei Euch der Reis ist bei uns die Süßspeise. Ab und zu mag ich das ganz gerne und die Kids sowieso, aber der Gatte nicht.

    Wenn er verkündet, dass er Mittags nicht zu Hause is(s)t, läuft das ähnlich ab... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Wo sind meine Kommentare?Was ist passiert? Ich habe drei Kommentare geschrieben!
    Mach Dir keine Sorgen ! Ich kann nicht einen Mail senden!
    Danke, du bist eine nette Frau!
    Montse

    AntwortenLöschen
  6. Also ICH denke, Du solltest wirklich öfter Gerichte kochen, die Deinem Liebsten nicht schmecken! (Grins!) Das schaut echt 'guad' aus!

    Die liebe Nachbarin ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Montse,

    da die ganze Familie momentan Ferien hat, bin ich nicht so oft online, wie im "normalen" Alltag... Deine Kommentare sind angekommen, wurden nur nicht sofort von mir freigeschaltet!
    Sorry, aber die Ferienwochen sind hier einfach immer sehr chaotisch!

    Ich hoffe, Du hast mittlerweile eine gute Lösung für Deinen Aufenthalt während des Sprachkurses gefunden!
    Wie geht es Dir denn mit dem Kurs?
    Macht er Spaß - sind nette Leute dort?

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin in München immer froh, ganz froh!
    Die Stadt ist ohne Zweifel meine liebling Stadt!Ich kenne besser München als BCN!
    Danke für alles!
    Ich bin hier bis dem 23!
    Montse

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja seeeeeeeehr lecker aus! Herzliche Grüße
    Frau Nilsson

    AntwortenLöschen