28. Juli 2011

Alpen-Luxus

Hier im Münchner Raum/Voralpenland ist es durchaus möglich, dass man beschliesst, zu einer Hochzeit in Tracht zu gehen.
Zu diesem Zweck habe ich neulich das Dirndl von Fräulein Tochter weiten müssen - die Knöpfe gingen einfach nicht mehr zu...

Sohnemanns Lederhosen-Check verlief positiv - alles sitzt gut und am rechten Platz - knackig, kernig - wie es sein soll!

Mit gemischten Gefühlen habe ich dann auch mein Dirndl aus dem Schrank genommen und zaghaft anprobiert - es ist jedes Mal ein Thrill, nicht zu wissen, ob´s passt!
Aber Gott sei dank - es passte!
Somit musste nur der liebe Herr Papagenao zum Lederhosen-Kauf aufbrechen, da die Seine definitiv über die Jahre etwas zu eng geworden war... das geht aber auch ein, das Leder!

Zu meiner Freude sollte ich ihn beim Kauf der Hirschledernen beratender Weise begleiten, so kam ich in den unerwarteten Genuß, den Liebsten in diversen Lederhosen-Modellen bestaunen zu dürfen. Ich wusste bis dato gar nicht, wie viele verschiedene Möglichkeiten es bei Trachten gibt!

Wusstet Ihr, dass bei guten Lederhosen die Nähte extra aussen sichtbar verarbeitet werden, damit man die Dicke der Tierhaut erkennen kann?
Je Dicker das Ding, desto besser!
(War ja klar, oder?)

Aber ich muss schon sagen: es gibt WIRKLICH tolle Tracht!
Und nach nur ca. 9 Jahren habe ich mich auch schon beinnahe an den Anblick von mir im Dirndl gewöhnt...

Kommentare:

  1. Siehst toll aus! :-)
    Liebe Grüße vom Münchner-Kindl und seit 18 Jahren trachtfrei.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tracht!!Du siehst gut aus!Ich möchte eine Tracht in München im August kaufen!
    Grüsse aus BCN,
    Montse

    AntwortenLöschen
  3. Ah das Dirndl steht Dir seht gut. Schick siehst du und das Dirndl aus.
    Ich finde Tracht und Dirndl auch sehr sehr schick, aber ich konnte mich (sehr zum Leidwesen meines Mannes) noch nicht an ein Dirndl gewöhnen und mag es absolut nicht.
    Aber andere Leute schau ich sehr gerne in Tracht an und finde den Anblick auch immer entzückend hübsch.
    Naja, vielleicht kann ich mich ja dieses Jahr für d`Wiesn überwinden.

    LG und viel Spaß auf der Hochzeit.
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. du bist wunderschön (mit und ohne Tracht). schade das man diese wunderschöne kliedung nicht einfach jeden tag trägt und hier gibt es sowieso keien tracht (oder keine die ich kenne). alles liebe martina

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde das schon sehr fesch, das Bild von dir !!!!! lg gretel

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Dirndl...

    In sowas hab ich sogar ein Hölchen vor der Hüttn *gg*

    Bald ist ja wieder Dirndlzeit!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ich als gebürtige Allgäuerin habe leider kein einziges Dirndl im Schrank. Bin aber auch schon vor schlappen 26 Jahren ( mein Gott, bin ich alt ) ins Exil gezogen. Im Moment wohne ich in Hessen. ;)

    Ich finde Tracht toll. Steht Dir gut, das Dirndl.

    LG

    AntwortenLöschen
  8. ich als nicht Bayer bin hell begeistert von dddiesen Sachen.. Das Dirndl ist wunderschön auch die Farbe es passt sehr schön zu dir...
    Intressant das mal so zu sehen und zu lesen..

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  9. *kreisch*
    Du im Dirndl?? Sieht das oberhammer..sorry..GEIL aus!!!!
    Tolltolltoll :)
    Aber ich fürchte den Gatten in der Krachledernen werden wir wohl nicht sehen, oder?

    Glg,Bianca

    AntwortenLöschen
  10. so was von fesch aber auch ...
    ich seh's mit eigenen Augen,
    DU bist ein "Dirndl"-Typ, keine Frage :-)
    liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  11. toooll! ich liebe tracht! und jetzt mal im ernst, es stimmt schon, dass die weibliche figur - jeder frau! - genau richtig betont wird. einfach herrlich. schade, dass es so selten anlässe dafür gibt (auch bei mir, in einer kleinen stadt in der steiermark/österreich)... und sogar dann, wenns einen anlass gibt, fällt man damit auf.

    tracht sollte viel öfter getragen werden.

    ein sehr schöner post war/ist das. :D

    alles liebe,
    mimi.

    http://mimishexenkessel.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Dirndl ist IMMER gut! In diesem Jahr werde ich das erste für mich nähen ... mal sehen, ob ich mich da nicht übernommen hab ... ansonsten trenn ich alles wieder auf und das Töchterchen bekommt ein Neues. Bei uns auch das gleiche Spiel: jedes Familienmitglied geht in Tracht, nur der Gatte paßt nicht mehr in die Lederhosn :)) Da muß ich wohl auch bald mal mitgehen zum Einkaufen *seufz* sonst wird das heuer wieder nichts....

    Christel
    Hatte ich schon erwähnt, wie sensationell Du in dem roten Dirndl aussiehst?! Wirklich klasse!!!

    AntwortenLöschen
  13. Ihr Lieben,

    ich freu´mich ganz wahnsinnig über so viele liebe Komplimente - DANKE!!!
    Ich sollte vielleicht wirklich das Dirndl öfter mal zu entsprechenen Anlässen tragen... wenn ich DAS hier so lese...
    Ihr seid alle furchtbar süß!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Montse,
    in München wirst Du sicher die Qual der Wahl haben bei Dirndl-Kauf!
    Drücke Dir die Daumen, dass Du was Hübsches findest und wünsche jetzt schon viel Spaß beim Bummeln!



    Liebe Regenfrau,
    seit 18 Jahren trachtenfrei??
    Wie geht DAS denn?
    Als Münchner Kindl???
    Das wäre es doch langsam mal an der Zeit für ´ne Erstanschaffung, oder?


    Liebe Crooks,
    der richtige BH kann auch beim Dirndl Wunder bewirken...*grins*

    Liebe Bianca,
    der Göttergatte möchte weder mit noch ohne Lederhose, sowie eigentlich überhaupt gar nicht kein Bisschen in meinem Blog erwähnt oder gar gezeigt werden....!
    Er findet eigentlich sogar, dass ich viel zu viel "Privates" schreibe und kann diese ganze Bloggerei nicht wirklich nachvollziehen - *seufz*

    Liebe Christl,
    Du, ich kenne hier Einige, die sich ein Dirndl selbst genäht haben.... es ist also schaffbar!
    Ich allerdings würde mich mit so einem Projekt vollkommen überfordern - denn mehr wie ein paar Kissenhüllen habe ich ja in Grunde noch nicht produziert...
    Aber wenn ich sehe, WAS Du so den lieben langen Tag für tolle Dinge schneiderst... DANN MAL LOS!
    Aber Du weisst ja: wir alle hier wollen BILDER sehen!!!

    AntwortenLöschen
  15. ...hallo schöne Frau, du siehst super aus!
    Ich musste schon wieder lachen, bei den vielen Parallelen die wir haben. Ich halte jedesmal unwillkürlich die Luft an, wenn ich mein Dirndl anprobiere und atme erst dann vorsichtig weiter, ich komme mir in Tracht immer ein bisschen verkleidet vor und ich musste mit der großen Tochter vor zwei Tagen in München ein neues Dirndl kaufen.( in Größe 34 schauen alle Dirndl so nett aus, vielleicht darf ich sie mal posten!)
    Auf alle Fälle, trag den Kopf und die Brust hoch, kicher! du bist echt eine hübsche Frau!
    Alles Liebe!
    Monika

    AntwortenLöschen
  16. Nene ich überlass das lieber anderen (also u.a. Dir ;-))
    Das letzte Mal als ich Dirndl trug war der absolute Katastrophentag und irgendwie verbindet mein Hirn das mit der Tracht. Außerdem paßt Tatoo und Piercing nich so ganz dazu und überhaupt, die Wies'n sieht mich eh nicht ;-))

    AntwortenLöschen
  17. DAAAAAAAANKE Süße!!!! Du siehst soooo...so ach...ASOLUT WUNDERSCHÖN aus! Ich bin verzaubert! Dafür kriegst Du einen dicken Kuss von mir :*
    Liebste Grüße
    alice

    AntwortenLöschen