20. April 2010

Kindergeburtstag am Freitag

Tochter wird am Freitag 7 Jahre alt und hat ne Menge Kinder eingeladen.
Nun haben wir beschlossen (weil nach 7 Jahren der liebe Herr Papa auch mal Zeit hat für Kinderparty), dass wir mit der Rasselbande im Schwimmbad feiern.

Treue Leserinnen meines Blogs ahnen sicher, WIE ich mich freue...

Nun meine Frage an Euch:
Weiß jemand zufällig ein paar lustige Spiele, die man zu Wasser spielen kann?
Weil, Topfschlagen und Reise nach Jerusalem geht irgendwie nicht so gut, wenn´s nass ist...

Papagena

Kommentare:

  1. ...hey, komm mit drei Kilo weniger bist du der Star Becken!
    Also ein paar Spielchen!
    -Synchronschwimmen: Immer zwei Kinder üben eine kleine Kür ein, die genau gleichzeitig sein muß. Die Anderen sind die Preisrichter.
    -Toter Mann: Wer kann am längsten ruhig auf dem Rücken liegen?
    -Hindernistauchen: Durch gegrätschte Beine durchtauchen und am Schluß etwas hochtauchen!
    (Vielleicht ein kleines Mitgebsel, das die Kinder behalten dürfen)
    Variante: Einmal durch Beine durchtauchen, über das Nächste gebeugt stehende Kind einen Bocksprung machen.
    -Purzelbaum: Übt doch imm Wasser Purzelbäume oder Handstand.
    Ansonsten laß sie einfach spielen, das mögen Kinder eh am liebsten
    Hugh! die Erzieherin hat gesprochen!
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht eine kleine Wasserolympiade für Mädels?? ...und für alle Disziplinen gibt es Punkte für die Beste(n). Am Ende gibt es eine Siegerehrung mit "Medaillen". Die Disziplinen könnten sein: Synchron-Schwimmen, möglichst viele Dinge am Beckenboden finden, die anderen möglichst schnell zum Lachen bringen, möglichst lange einen Eimer mit Wasser mit ausgestrecktem Arm halten, Eierlaufen im Wasser,...(je nach vorhandenem Material, Größe des Beckens, Menschenmassen im Schwimmbad).
    So etwas wie Topfschlagen könnte auch klappen, nur dass die Kinder das Geburtstagskind mit Hilfe von "warm" und "kalt" finden müssen!
    Hoffe, meine Ideen sind etwas brauchbar.
    LG vom Linachen

    AntwortenLöschen
  3. hey!

    ich schreib mal alles auf, denn mein tochterkind (lustigerweise wird sie auch sieben) hat jetzt schon den wunsch geäußert, auch ins schwimmbad gehen zu wollen....


    ich wünsch euch viel spass und starke nerven ;)
    liebe grüße tina

    AntwortenLöschen