23. März 2010

Garten geliehen

Leute, ich freu´mich grad so sehr!

Mein Herr Sohnemann wird nämlich heute 5 Jahre alt und in einer Stunde kommen 6 wilde Kerle zum feiern.... die Sonne scheint... und wir haben keinen Garten!

Habe also vorhin angefangen, die Wohnung zu dekorieren und noch etwas aufzuräumen, und bin dabei immer trauriger geworden, weil wir bei diesem Traumwetter nicht rausgehen können!

Dann bin ich zum Kindergarten gelaufen, um das Geburtstagskind abzuholen, und auf einmal hatte ich einen Geistesblitz (ich bin echt stolz auf mich):
warum nicht mal fragen, ob wir am Nachmittag den Garten des Kindergartens benutzen dürfen?
Und tatsächlich: es ist kein Problem, wir dürfen mit der Kinderhorde anrücken!


Habe also quasi heute Nachmittag einen Garten ausgeliehen... mit Schaukel, mit Rutsche, mit Sandkasten, mit Tunnel-Röhre, mit Obstbäumen, mit Sonnenschein und Bänken, auf denen wir sitzen und Kuchen essen können.... HURRA!


Habe sofort ein Info-Schild für spontage Gäste an die Haustüre gehängt, unseren Holz-Bollerwagen aus der Garage gezerrt und abgestaubt, Kuchen, Cafe, Teller, Saft, Bälle, Sandspielzeug, Hüpfseil und andere Spiele für Draußen eingepackt... und jetzt müssen die kleinen Gäste nur noch kommen!
Ich bin bereit, für einen coolen Spielenachmittag im Freien!


Bilder folgen!


Eure sonnenhungrige und endlich zu einem Garten gekommene
Papagena

Kommentare:

  1. ...super Idee, einen wunderschönen Nachmittag wünsche ich euch!
    Alles Gute an das Geburtstagskind!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch klassse - und noch einen herzlichen Geburtstagsgruß an den Sohnemann.

    artista

    AntwortenLöschen
  3. Ui, da freue ich mich aber mit! Meinen herzlichsten Glückwunsch an das Geburtstagskind. Tja, eine schlaue Mutter muss man haben. Das nenne ich dann mal spontan. Super! Einen wunderschönen Nachmittag, mit ganz viel Spaß und Sonne satt.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. super Idee, Papagena....und wars schön??? Ganz bestimmt :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber eine supernette Kita.

    AntwortenLöschen