11. März 2010

Das kommt davon

wenn man sich selbst die Haare blondieren will!
Weiß zufällig Jemand, wie man einen häßlichen Gelbstich aus den Haaren heraus bekommt?

Kommentare:

  1. ....Liebe Claudi, diese Lektion hast du doch schon mit 17 gelernt, oder nicht? :_) geh sofort zum Friseur, zu einem Guten und dokter jetzt bloss nicht an dir rum!!!!!!!!!! Sonst komm ich persönlich vorbei! KLAR?

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Papagena ...lach ....sorry ...ist mir auch schon passiert .....also mein tip (hilft wirklich ..bei mir zumindest) ....drei Aspirin in einem Glas wasser aufloesen und in den Haaren verteilen ...kurz (5 minuten so) einwirken lassen und auspülen!
    Am nächsten tag dann eine silberhaartönung oder schaumfestiger für graues haar drüber und weg isser ..der gelbstich!
    klingt jetzt komisch aber funktioniert!
    ganz lieben Gruss
    die
    Martina Paderkroete;-)

    AntwortenLöschen
  3. Dunke Farbe drüber? Nee, mal im Ernst, keine Ahnung, da kann ich Dir auch nicht helfen.
    LG, Coco

    AntwortenLöschen
  4. ups... das würde ich lieber den friseur machen.

    lg anke

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es sieht sehr schön blond aus, allerdings kann das in natura natürlich gaaanz anders wirken.
    Es gibt ein Shampoo von G*uhl, das heißt "Silberweide", nicht erschrecken, da steht drauf für graue Haare. Ist dazu da den Gelbstich aus grauem oder halt gefärbtem Haar zu nehmen.
    Verwende es aber bitte nicht jeden Tag, hab ich getan, bis meine Schwester beim Spaziergang zu mir sagte:
    "Du hast ja ´nen Lilastich, nimmst Du das etwa täglich????"
    Also wohldosiert 1-2 mal die Woche.
    Solltest Du es als zu heftig empfinden mit dem "Gelbton", kann ein Friseur vielleicht mit hellen Strähnchen oder ähnlichem das ganze regulieren.
    Da braucht dein Haar aber viiiiel Streicheleinheiten und Pflege!

    Wie gesagt, ich find´s vom Foto her toll :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Man färbt die Haare schwarz?!!

    AntwortenLöschen
  7. Geh mal zum Friseurhandel...mit Platinsilber übertönen...kein Friseurhandel in der Nähe...
    etwas Blaues wie z.B. eine SilberblondTönung damit kriegst du den Gelbstich raus...
    Oder beim Friseur nachfragen...vielleicht gibt es jetzt was Besseres
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  8. KEINE DUNKLE FARBE DRÜBER! zumindest nicht im alleingang... dann kann es dir passieren, dass es grün schimmert! .. das sagt dir eine, die es gelernt hat:)
    geh' zum friseur, zahl den preis und mach' es einfach nie wieder :D
    aber mal ernst, ich würde dir raten zum fachmann bzw. fachfrau zu gehen, lieber nicht herumexperimentieren...
    liebste grüße und ich bleibe dran...
    steffi

    AntwortenLöschen
  9. Oh, da kann ich auch nicht weiter helfen! Panik, das mir das mal passiert habe ich bei der Aktion IMMER! Super Kamera. Trotzdem schönes Wochenende. Kopf hoch... Bei Tageslicht ist der Stich sicher schon verblasst.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen