23. Dezember 2009

Noch einmal schlafen...

Heissa, dann ist Weihnachten!

So, das heißt, dass ich mich jetzt zum letzten Mal aufraffen werde, um die letzten Handgriffe zu tun, um dann wirklich sagen zu können:

Jetzt tu ich mal zwei Tage lang NIX

Die Kinder sind mittlerweile schon völlig kirre vor Aufregung, was das Christkind wohl bringen wird (allerdings droht dem Sohnemann noch der Eklat: er muss nämlich noch sein Zimmer aufräumen, sonst kommt das Christkind vielleicht gar nicht - aber wenn ich so auf die Geräusche aus seinem Zimmer lausche, klingt das gerade nicht nach Aufräumen....)

Ich würde Euch allen jetzt so gerne etwas Besinnliches zu Weihnachten schreiben - aber leider fühle ich mich im Moment so ganz und gar nicht besonnen, daher belasse ich es bei:

Frohe Weihnachten Euch allen aus Bloghausen,
feiert viel und ausgiebig, lasst Euch reich beschenken, habt Euch lieb,
genießt Euer Familienleben!

Eure Papagena

Kommentare:

  1. ich wünsche euch auch von herzen fröhliche weihnachten! danke für deine tollen postings.

    lg anke

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und daß Du die nächsten beiden Tage das NIXtun richtig geniessen kannst!
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir und deinen Lieben wundervolle und erholsame Festtage!
    Herzliche Weihnachtsgrüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Papagena!
    Auch von mir ein schönes, fröhliches Weihnachtsfest...Und sei nicht all zu streng mit Sohnemann...
    Liebe Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  5. Die wunderbarsten Festtage mit allem Schönen wünsche ich Dir, liebe Papagena, und Deinen Liebsten!

    Viele Grüße, Sina

    AntwortenLöschen