22. Dezember 2009

Hierhin und dorthin...

... bin ich heute Vormittag schon wieder gefahren (mit krankem Kind im Schlepptau - was soll ich machen?).
Erst die Krankmeldung beim Kinderarzt abholen und zur Schule fahren, dort auch gleich noch bei der Klassenlehrerin versäumten Unterrichtsstoff besprochen und diverse Übungsblätter mitgenommen (ach-ja: und das Essensgeld für Januar bezahlt),

dann weiter zur Post, ein Päckchen für Kanada abgeschickt und Briefe eingeworfen,

dann weiter ein Wichtelgeschenk bei einer Freundin vor die Türe schmuggeln,

dann weiter zum Schreibwarenladen, eine fehlende Weihnachtspostkarte besorgen,

dann wieder nach Hause, mit dem Vorsatz, noch schnell Mittagessen zu kochen, bevor der Sohnemann vom Kindergarten abgeholt werden muss,

dann den großen Fehler gemacht, und statt dessen mal schnell Eure Blogs gelesen... jetzt muss ich Sohnemann abholen und habe noch gar nichts gekocht....

Aber die Kinder sind da nicht so, das werden wir jetzt gleich gemeinsam machen - macht eh´mehr Spaß!

Schönen Tag Euch,
Papagena

Kommentare:

  1. Liebe Papagena,
    ich wünsche dir heute Nachmittag, ein wenig Zeit, nur für dich...
    Eine Tasse Kaffee (Tee), etwas Süßes, schöne Musik, die Beine hoch legen und träumen...
    Herzliche Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monré,
    vielen Dank für den lieben Kommentar - ich hätte mich tatsächlich nachher am liebsten mal etwas aufs Sofa gekuschelt... aber gerade eben rief der Liebste an (er kommt gerade vom Umzughelfen, weil seine Schwester nach Passau gezogen ist) und teilte mir mit, dass in 1 Stunde der liebe Herr Schwiegerpapa zu Besuch kommt.... jetzt muss ich also in Windeseile noch schnell Bad putzen und staubsaugen, weil es gerade...hm... nicht wirklich vor Sauberkeit funkelt, hier bei uns....

    Gruß, Papagena

    AntwortenLöschen
  3. Ohja, das geht ratzfatz und schon ist man in die Bloggerwelt abgetaucht :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Du Super-Papagena! Du hast der Freundin eine Riesenfreude gemacht mit dem heimlichen Besuch und Wichtelgeschenk! Schade, dass wir uns gestern beim Weihnachtsfeier nicht gesehen haben; war recht nett! Vielleicht kann ich Dir und Töchterchen mit meiner Video-Aufnahme eine kleine Freude machen!
    Euch allen eine magische Weihnachtszeit, und Dir ganz besonders eine kleine Portion gut verdienter Ruhe!

    AntwortenLöschen