30. Dezember 2012

Die Sache mit dem Herz

Ganz ehrlich, ich habe keine Ahnung, wofür man als Brigitte-Mom-Blog eigentlich Herzen sammelt. Ich meine, ist man mit vielen Herzen herzlicher als mit weniger?
Schreibt man mehr von Herzen?
Oder wird man virtuell geherzt?
 
Ist es einfach das Gleiche wie ein "like"?
Ein rasch getippter Gefallen, weil gefällt?
 
***
 
Egal, ich wollte nur mal anmerken, dass ich auch bei den Brigitte-Mom-Blogs zu finden bin... mit nur ganz wenigen Herzen und einsam und verlassen irgendwo im Nirgendwo.
Falls Ihr also zufällig noch ein Herz übrig habt... im rechten Rand könntet Ihr es an mich verschenken.
 
Danke!
 
*klick*

Kommentare:

  1. Erledigt bin Herz Nr. 67..
    lG Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Papagena, das mit den Herzen darfst Du tatsächlich nicht so ernst nehmen. Es ist kein Gradmesser für die Qualität eines Blogs, leider. Seitdem es anscheinend so ist, dass alle 24Std. das Herz erneuert werden kann, ist es, wenn man es genau verfolgt so, dass bei einigen Blogs mit schöner Regelmäßigkeit jeden Tag genau zwei Herzchen dazukommen ( eins zu Hause, eins im Büro, ...)!?!? Was für Dich spricht ist doch die Anzahl Deiner Leser, Respekt!!! Auf Deinen Blog bin ich über einen Link bei dem Blog meiner Schwester Uta (Wer ist...) gekommen und ich muss, nein ich will sagen, Du hast einen sehr guten Blog, den werd ich nun auch verfolgen und entsprechend herzen. Wollen doch mal sehen, ob wir Dich aus dem Niemandsland nicht herausholen können.
    Liebe Grüße Rite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, jetz haste mich aber echt wieder aufgebaut!
      DANKE für so liebe Worte!
      Ich freue mich natürlich auch ganz viel doller über eine neue Leserin, als anonyme Herzchen!
      Hach!

      Papagena

      Löschen
  3. Klar, mein Herz haste auch :) Obwohl ich nicht glaube das du das echt brauchst, Du hast so einen wunderbaren Blog und schreibst so herrlich frisch, lustig und lebendig. Ganz gleich über welche Themen, es macht immer Spaß bei Dir zu lesen.

    Ich wünsche Dir und deinen Lieben einen guten Ruuuutsch ins neue Jahr.

    Wir lesen uns. Liebe Grüße von Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab dir auch ein Herz geschenkt...mach ich doch gerne...denn ich liebe deinen tollen Blog!!!
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein zauberhaftes neues Jahr 2013.
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Papagena,

    herzlich geherzt auch von mir.

    Viel Freude mit den Liebsten, viele schöne Tücher, tolle Fotomotive und weiterhin so eine beherzte Schreibe wünscht für 2013

    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Wenn Du im Niemandsland bist, dann bin ich im Nirgendwoland bei den MOM Blogs... :))))) Bei mir laufen all solche Aktionen auch ins Leere...Aber ich habe auch noch nicht den Banner hochgeladen, dann kann ich mich auch nicht beschweren, was? Am Ende sind es immer die Gleichen...siehe Kreativblogaward...Hab' einen guten Rutsch und ein glückliches Neues Jahr, liebe Grüße von Anette die dir jetzt gleich ein Herz schenkt...

    AntwortenLöschen
  7. Und schwupp schenke ich Dir das 268. Herz.
    Aber Dein Blog ist auch ohne die Aktion toll (deren Sinn sich mir NULL erschliesst)!!
    SuperGenialesGluecklichesErfolgreichesTollesNeues Jahr fuer Dich!!
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  8. Mein Herz hast du schon lange, jetzt auch offiziell bei der BRIGITTE.

    LG Ursl

    AntwortenLöschen