11. November 2012

Adventskalender - Rückblick 2011

Für die Adventskalender im Hause Papagena werden nun bereits im dritten Jahr einfache Papier-Tüten mit ausgewählten Sächelchen befüllt, und mit schlichten Holzwäscheklammern am Treppengeländer befestigt. Auf die Tüten werden zuletzt die entsprechenen Zahlen geklebt. Sieht wunderschön aus, und ist gleichzeitig eine stimmungsvolle Treppenhaus-Weihnachtsdeko (hier und da ein kleiner grüner Zweig dazwischen... perfekt!).
Adventskalender 2011
 
 
 
Hier gibt es übrigens wunderhübsche Zahlensticker,
oder hier, aber auch hier...
 
***
 
Wie sehen Eure Adventskalender dieses Jahr aus?

Kommentare:

  1. 1) Kleiderbügel, 2) An der Wand befestigte Kordel, 3) Keine Ahnung! Hach, toll. Ich wünschte ich hätte auch eine Treppe. Dann würde ich diese vermutlich mit Tannenzweigen, Lichterkette, weißen Schleifchen und weißen herunterhängenden Butterbrottüten mit riesen Zahlen drauf dekorieren. :)

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie habe ich mich grad gewundert, warum Du gar nichts zu dem Bild geschrieben hast. Ich habe wohl voreilig schnell auf das zauberhafte Bild geschaut, haha.
    Ja, ich finde Deine Idee natürlich toll. :D

    AntwortenLöschen
  3. Genial! Ich ueberlege noch!

    Liebe Gruesse
    Suse

    AntwortenLöschen
  4. Kind (2 Jahre) kriegt dieses Jahr das erste Mal einen Adventskalender.
    Ich nähe die Tütchen selbst. Habe mir eine Vorlage gemacht und nähe nun aus sämtlichen Stoffen 24 Säckchen.
    Dann binde ich mit einer Kordel zusammen und klemme an diese Kordel noch ein Papp-Schildchen mit der Zahl.
    Dieses Jahr kommen Pixibücher rein :)

    Das gute ist, dass ich den eben nächstes Jahr mit anderen Sachen befüllen kann :)

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Idee! - Ich bin noch am Suchen wie was wo...
    Alles Liebe und einen guten Wochenbeginn!
    Dania

    AntwortenLöschen
  6. ...meine Mäuse bestehen auch wieder auf ihre Stofftäschchen. Traditon wie jedes Jahr! Bei Mamas Kram habe ich eine super Zahlenvorlage für die Buttonmaschine gesehen, die werde ich vielleicht machen!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe leider noch gar keine Ahnung....man findet sooo viele Ideen....aber ich kann mich nich entscheiden.....:-/ Weiber....

    AntwortenLöschen