11. Januar 2012

Blog-Planer 2012

Für alle, die ihren Blog gerne regelmäßig füttern möchten, aber nicht ständig von der Muse geküsst werden...

... hat Herr Buddenbohm hier *klick* einen praktischen Jahresplaner für Blogger entworfen!

Kommentare:

  1. Köstlich! Ich schmeiss mich weg! lg

    AntwortenLöschen
  2. ... ich hau mich weg! Herrlisch!!!

    Na, da werd ich mir jetzt mal was für den nächsten Post überlegen... vielleicht irgendwas mit Gomez?!?

    Danke für dieses amüsante Intermezzo ♥ Lese und höre über facebook etc. jetzt schon den ganzen Tag die unterschiedlichsten Meinungen zur neuen Frisur... und der erste offizielle Auftritt damit ist erst heute Abend in der Chorprobe... ich hör es schon: Die schönen Locken... (naja, Hauptsache, wir kommen noch zum Singen ;o)

    ... ich hoffe, Du vermisst die Kringel nicht zu sehr, ich versuche mit Eltonbrillen und Zahnpasta-Lächeln über die erste Zeit hinwegzuhelfen ;o)

    Deine Ablenkungs- und Flirtversuche, die Du da so schön fototechnisch in Griechenland dokumentiert hast, fand ich übrigens äußerst witzig... und auch den Satz "Frau Papagena schreitet"...

    Die Rechenköniggeschichte ist bei uns auch immer mit den gleichen Kindern besetzt gewesen (aber nicht mit meinen ;o) Irgendwann nervt sowas nur noch, dann fragt man sich, warum nicht mal der, der sich am stärksten innerhalb einer Woche verbessert hat, Rechenkönig wird... selbst, wenn er noch viele Fehler hat... ansonsten wirkt dieser Kram auf mich eher demotivierend...
    Aber cool, dass Dein Sohn die Dauerregel mal gebrochen hat ;o)

    So, habe ich jetzt Deine gesamten Posts der letzten Zeit kommentiert ?!? Glaub schon... gekonnter Rundumschlag *hihi*

    Wünsche Dir noch einen entspannten Abend, liebe Grüße von Gina ♥

    AntwortenLöschen
  3. Sehr lustig! Da bin ich ja dann nun gerüstet für dieses Jahr ;-)

    AntwortenLöschen