22. Dezember 2010

Nach Ihnen, Verehrteste!

Eigentlich bin ich nicht besonders emanzipiert...

Ich sage nicht nein, wenn mir ein Mann beim Tragen schwerer Einkäufe helfen möchte,
ich reisse mich nicht darum, selbst die Winterreifen aufzuziehen,
ich lasse mir gerne in die Jacke helfen,
ich gebe offen zu, dass ich nicht fähig bin, etwas in die Wand zu dübeln - die Wand sähe danach aus, als hätte jemand darauf geschossen...

Neulich allerdings war ich doch mehr als peinlich berührt, als mir ein freundlicher Mann in der Schule meiner Tochter die Türe aufhielt - er hatte keine Arme!

Kommentare:

  1. ER war emanzipiert!
    Schöne Festtage für dich und alle um dich herum.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Papagena, beeindruckend, er --- aber auch Du, nicht jeder hätte die geöffnete Türe so angenommen.
    Ganz liebe Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen