22. Februar 2010

Blumensadist

Ich liebe es, einen Strauß Blumen auf dem Esstisch zu haben!

Allerdings wusste ich bis gestern nicht, dass ich eine Blumensadistin bin, und die armen Blümchen mit meiner Küchenschere brutal an den Stengeln zerquetsche...
Oh-je... Asche auf mein Haupt!

Ich werde natürlich Euren Rat befolgen, und fortan die Blumen ausschließlich mit einem Messer anschneiden!
Danke für den Tipp!

Gruß, Papagena

Kommentare:

  1. Du könntest aber trotzdem meinem heimlichen Scherenclub beitreten ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das wusste ich auch noch nicht!!!
    Bin heute zum ersten Mal auf diesem Blog und bin ganz begeistert!
    Liebe Grüße vom Linachen

    AntwortenLöschen
  3. In Zukunft haben die Blumen es ja dann gut bei Dir ;o)

    AntwortenLöschen
  4. o.k jetzt habe ich auch was gelernt!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. ...hallooooo, ich komme an deinen neuen Post niiicht dran. Liegt das an meiner Computerlegasthenie, oder hast du einen Absturz.
    Wenn ich auf "wenn mal nix is" klicke sagt mir mein elekronisches Schätzelken, das dein Blog nicht existiert. Mit ein bisschen Überredungskunst, läßt er mich dann ab hier wieder schauen!
    Lieb Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen