4. August 2015

Sport // Wie läuft es eigentlich mit dem Laufen?

Mit Stolz kann ich sagen: GUT!

Ich habe mich tatsächlich mit viel Geduld und Schweiß durchgebissen, und Schritt für Schritt meine Kondition verbessert. Damit meine Vormittagsplanung nicht komplett durcheinander gerät,
und weil es in letzter Zeit tagsüber so brutal heiß war,
gehe ich seit einigen Wochen morgens um kurz nach 5:00 Uhr laufen.

Entgegen jeder Erwartung bin ich nach meiner Morgenrunde NICHT müde und kaputt, sondern energiegeladen und motiviert und starte mit ordentlich Wumms in den Tag.

Dennoch, ich bin Lauf-Anfänger. 
Meine morgendliche Strecke beträgt nur 3km. Ich habe mir aber angewöhnt, an den Wochenenden einen langen Lauf, und anschließend einen Ruhetag zu machen.

Was glaubt Ihr wohl, wie stolz ich war, als ich meine ersten 6,5km gelaufen bin?
Das frühe Aufstehen hat zudem den Vorteil, dass man in den Genuss herrlicher Sonnenaufgänge und kitschig-schöner Morgenstimmung kommt. Man KANN nach solchen Ausflügen in die Natur nur gut gelaunt heim kommen!
Was die Waage spricht, weiß ich nicht so genau - ich höre nämlich nicht mehr oft hin. Einmal im Monat langt mir völlig, um eine grobe Richtung zu ermitteln.

Und weil mein Gefühl sehr gut ist,
und weil ich merke, wie ich fitter werde und die Hosen lockerer sitzen... gönne ich mir ohne schlechtes Gewissen auch mal wieder zwischendurch was Süßes - solange es Ausnahmen bleiben.

Kommentare:

  1. Yeah! Super! Ich mach es auch so - nur so früh bin ich nicht zu haben.😉 Es ergibt sich irgendwie irgendwann von selber, man fühlt sich gut, findet laufen gut und dann läuft man mehr. Auch mit dem Essen reduzieren gehts mir so. ich hab das nicht geglaubt vorher. Ich halte die Daumen, dass es Dir weiter so toll gelingt! Man sieht Dir schon deutlich an, wie gut Dir das gelingt! Liebe Grüße Lolo

    AntwortenLöschen
  2. Um kurz nach 5 Uhr? Alle Achtung! Ich bin total beeindruckt. Und die Fotos sind superschön. Ich freue mich sehr, dass du so gut unterwegs bist. Weiterhin viel Freude, Stolz und Morgensonne! Uta

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere, das klingt ja super! :-)
    LG, Desi

    AntwortenLöschen
  4. Dann können wir ja zusammen laufen gehen wenn ich euch besuche :) freue mich schon
    Liebe Grüße und Bussi
    Linda

    AntwortenLöschen