23. Juli 2014

Yoda am See {erster, kurzer Ausflug}

Damit der kleine Pupser auch mal etwas von der Welt sieht, haben wir ihn die Tage kurzerhand ins Auto gepackt und sind an den See gefahren. So konnte er sich einerseits an die Transportbox im Auto gewöhnen, und andererseits Bekanntschaft mit dem Wasser machen.

Dass sein Frauchen auch ins Wasser ging, fand er ganz famos!
Während er auf der Hinfahrt im Auto noch lautstark protestierte, schlief er auf der Heimfahrt erschöpft ein... so viele Eindrücke können einen aber auch wirklich schaffen!

Kommentare:

  1. Ach wie süß!! Schön, dass ihr wieder Freude an so einem kleinen Fellknäuel habt.
    LG von Ann

    AntwortenLöschen
  2. Schrecklich niedlich dein "Neuer"! ;-) GlG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein süßer kleiner Kerl!
    Unser Hamster heisst auch Yoda ;-)

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Welpen sind einfach der Hammer…wenn sie mal gerade nicht Schuheankauen oder anderen Unsinn machen…soooo süß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Unsinnmachen gehört einfach dazu!

      Löschen