25. März 2013

Kindergeburtstag 8.0

Vergangenes Wochenende war es wieder soweit: Sohnemann hatte Geburtstag, dieses Jahr seinen Achten.
Zur Feier des Tages hatte ich nach langer Zeit wieder einmal Schoko-Muffins gebacken und konnte zum Glück ganz gut damit punkten.
Irrsinnigerweise hatten Herr Papageno und ich die Hoffnung, in der früh ausschlafen zu dürfen, wo doch der Geburtstag auf den Samstag fiel. Pustekuchen: pünktlich um 6:30 Uhr stand ein hellwaches Geburtstagskind in unserem Schlafzimmer und erkundigte sich, in wieviel Minuten genau denn die Geschenke geöffnet werden dürften.
 
Uns blieb also nix anderes übrig, als hurtig in unsere Klamotten zu schlüpfen, notdürftig die Zähne zu putzen und flugs am Frühstückstisch zu erscheinen.
Gewünscht hatte sich Herr Sohnemann zwei Dinge:
Pfannkuchen zum Frühstück und ein Skateboard.
Zu seiner größten Zufriedenheit bekam er beides.
 
***
 
Was wir am Nachmittag mit einer Horde 8-jähriger Rabauken unternommen haben, erzähle ich Euch am Mittwoch, denn morgen habe ich hier ein Treffen mit betuchten Damen...


Kommentare:

  1. Nachträglich alles Liebe und Gute deinem Sohn!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Na dann gratuliere ich deinem Sohnemann noch recht herzlich . Bin auf die Bilder und Erzählungen am Mittwoch gespannt . Bis morgen bei den betuchten Damen . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön!! Meinen allerherzlichsten Glückwunsch nachträglich an Deinen Sohnemann! ♥♥♥

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja - und viel Spaß morgen beim Betuchte-Damen-Treffen!

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. tolle Fotos! War sicher auch ein toller Geburtstag, wa?! ;) Und vielen Dank für den Wink, den morgigen "betuchten Tag" nicht zu vergessen :D

    Schönen Abend und LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch! Ja, Skater und "Käsboard", wie es bei uns heißt, stehen hoch im Kurs ;) Bin gespannt, wie die Rasselbande gefeiert hat! Ich war heuer etwas enttäuscht, weil die Buben so schlimm waren und bei nichts mitmachen wollten, nicht mal den Schokokuchen haben manche gegessen, weil's "keine Torte" war - dem Wirbelwind hat's trotzdem gefallen...
    Viel Spaß mit den betuchten Damen morgen! Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch und welch tolle Eltern er doch hat!
    Liebe Grüße
    Gabs

    AntwortenLöschen
  8. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

    Ich wünsch mir auch immer Pfannkuchen - witzig. :-)
    Lecker!!!

    Liebst,
    das Fräulein Klee von Lusiluup

    AntwortenLöschen