29. Januar 2012

Mach mich fertig!


Ich denke, viele von Euch kennen mitlerweile diese "Mitmach-Bücher", die einen zum kreativen Zeichnen, Malen, Kritzeln und Schnipseln anregen.

Durch den großen Erfolg folgten Bücher wie das Keinbuch, oder das Buch "Mach dieses Buch fertig" usw.

Für echte Rebellen!
Ein tolles Geschenk, vor allem für vorpupertäre Jungs!


***


JETZT habe ich das passende Gegenstück für Mädchen gefunden:
Mach mich fertig, 101 Ideen rund ums Buch.
Achtung, nur für Mädchen!


Seit zwei Tagen läuft nun das Tochterkind schon mit vor Eifer geröteten Bäckchen durchs Haus und gestaltet ihr neues Buch, das es eine wahre Freude ist!

"Mama, kann ich mal dein Parfüm benutzen?"
oder
"Mama, kann ich Nadel und Faden haben, ich muss da eben was sticken!",
heißt es jetzt alle Viertelstunde.


Ist schon cool, wenn man mit echtem Nagellack im Buch Nägel lackieren darf....!
"Gestalte dein eigenes Türschild"
Das Ergebnis: Nur für Mädchen!!! Ihr dumen Jungen
Mit Essen spielt man nicht?

Hier also mein Tipp für alle, deren Mädchen zwar rebellisch sind, aber eben doch irgendwie Prinzessin...

Dieses Buch macht wirklich Spaß!

Nur lesen sollte man schon selber können.

Kommentare:

  1. Liebe,
    das Buch find ich echt "cool" - nix für den Wirbelwind, auch später wahrscheinlich, hoffentlich(?) nicht; aber für die Nachbarstochter ein geniales Geschenk!
    Einen schönen Sonntagabend noch!
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ne süße Idee!! Aber nach dem Eincremen kann man es dann doch wegschmeißen oder?

    Lieben Gruß
    Bini

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schöner Blog. Ich bin jetzt deine Leserin. Ich würde mich freuen wenn du mich auch besuchst. Küsschen ;*

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja genial! Danke für den Tipp!!!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Kommt sicher auf meine nächste Amazon Einkausfsliste, DANKE für den Tipp,
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bini,
    nö, auf keinen Fall wegschmeißen!
    Der Sinn der Sache ist ja, dass das Buch am Ende so richtig verlottert und benutzt aussehen soll, und man es hemmungslos behandelt.... man darf quasi alles machen, was man normalerweise NIEMALS mit einem Buch machen sollte...!

    Michaela,
    das glaube ich würde Deinem Tochterkind auch gefallen - vor allem, weil Du bestimmt noch viel witzigere Ideen hast, als ich!

    Liebe Dania,
    ich kann Dich verstehen - als ehemalige Waldorfschülerin kenne ich auch diesen Gedanken... dass man das Kind nicht in die "Barbie-Schiene" stossen möchte... Schminken, Beauty, Klamotten, Nagellack... all der "oberflächliche Kram"...
    Aber ich bin wesentlich entspannter, seitdem ich den Dingen einfach ihren Lauf lasse, und da nichts mehr "verteufel".
    Und außerdem: hey, ich bin KOSMETIKERIN.... da habe ich natürlich auch selbst dran Spaß!

    AntwortenLöschen
  7. du weißt schon, dass man "dumm" mit 2 m schreibt? lol

    AntwortenLöschen
  8. Lieber anonymer Spötter,

    Du weißt schon, dass ich mit dem Satz "Nur für Mädchen!!! Ihr dumen Jungen" den Text auf dem Türschild meiner 8-jährigen Tochter zitiert habe?
    (siehe Foto)

    Aber wenn Du Dir 1-4 Stunden Zeit nimmst, kannst Du sicherlich den einen oder anderen Rechtschreibfehler in meinen Texten finden - nur zu!
    Ist ja nicht so, dass ich Kritik nicht vertrage!

    AntwortenLöschen
  9. echt tolle ide ich würde auch gerne so an so was spaß haben bin ber schon 17

    AntwortenLöschen