6. März 2011

Fröhlichkeit

Einmal im Jahr ist Faschingsumzug durch den Ort, und ratet mal, wer sich das Spektakel nicht entgehen ließ....
Genau, Familie Papagena!

Weiße, klebrige, süße Zuckerwatte vom Stiel zupfen und auf der Zunge zergehen lassen... für unsere Zwei das Beste!

Blöd nur, dass man hinterher mit eiskaltem Wasser aus öffentlicher Toilette die Hände waschen muss....brr!

Kommentare:

  1. Huhu Papagena, ich kombiniere.....das Wort "Kerwa".....und die vorherigen Waldaufnahmen das könnte der "Steckerlaswald" sein....es erinnert an Franken! Lieg ich richtig?
    Liebe Grüße von Lo

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lo,

    Das ist ja süß, Du bist ja ´ne richtige Detektivn!

    Aber ich muss Dich leider enttäuschen - das Wort auf dem Foto lautet:

    zuKERWAtte!

    Wir sind hier also nicht in Franken - obwohl ich lange in Unterfranken gelebt habe, hihi.

    Gruß,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Papagena, das mit der ZucKERWAtte ist ja wirklich witzig.....nun, dann bin ich doch keine so gute Detektivin *ggg*. Grüßle, Lo

    AntwortenLöschen