4. Juni 2013

experimentelle Fotokunst

Ist es nicht immer wieder erstaunlich, wieviel Inspiration man auf anderen Blogs finden kann?
 
Für mich ist die "Kleine Blogrunde" ein beinahe tägliches Ritual.
 
Hier ein Bild einer jungen Fotokünstlerin aus Berlin:
 
Fotografie: Anette Kinter
 
 
Wunderschön, oder?
 
***
 
Die Fotokünstlerin, Filmemacherin und freie Autorin ist übrigens meine jüngste Schwester.
 
Ihr wollt mehr von ihr sehen?
Hier entlang! *klick*


Kommentare:

  1. ...was fürn tolles Foto! :)

    liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Bloggende ist auch für mich Erholung pur!
    deine Schwester ist eine Künstlerin!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin richtig, richtig berührt! Das war ja eine riesen Überraschung als ich den Artikel las und mein Foto entdeckte! DANKE für deine lieben Worte und die Verlinkung!

    Ich bin dann mal glücklich :-)

    Liebe Grüße von deiner Schwester,
    Anette

    AntwortenLöschen
  4. Mir fehlen meine täglichen Blogrunden im Moment richtig, nur leider auch die Zeit.
    Das Bild finde ich richtig richtig toll! Begabte kleine Schwester!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  5. Das Foto sieht total klasse aus . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. hammer , einfach nur schön. danke fürs aufmerksam machen. alles liebe martina

    AntwortenLöschen