7. Oktober 2009

Die spinnen, die Bayern!

Mir ist die Tage ein ziemlich verrückter "Notiz-Zettel" eines befreundeten Handwerkbetriebes zugeflogen... (damit man die Firma nicht erkennt, habe ich ihn abgetippt.)
Habe mich echt schlapp gelacht!



Ich hoffe, Ihr seid des Bayerischen mächtig und könnt mit mir lachen!
Liebe Grüße,
Papagena

Kommentare:

  1. ... da Ding hod gsogt - ist Originalton mein Papa. Pressiert wia`d sau ist für norddeutsche Mitbürger wahrscheinlich nicht zu verstehen (es hat nichts mit pressen zu tun)!
    Pfiad de
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Noch eine aus Bayern...schön, daß ich Deinen Blog gefunden habe!
    LG
    Ursi

    AntwortenLöschen
  3. Hach da fühl ich mich gleich heimisch ... :-) Als Kind hab ich meine Bayerische Verwandschaft nie verstanden und immer einen Dollmetscher gebraucht .. *heut klingts heimisch .. !!! Mehr davon !!!!

    Lg Su

    AntwortenLöschen
  4. Wusste gar nicht, dass hier so viele Bayern unterwegs sind!
    Freut mich natürlich und danke für Eure netten Kommentare, die ich immer ganz aufgeregt lese!
    Papagena

    AntwortenLöschen